Geschoß-Wohnungsbau in Holzbauweise

Ihre Vorteile des mehrgeschossigen Bauens in Holzbauweise

Eine verhältnismäßig kurze Bauzeit mit festem Bauzeitenplan und Kostensicherheit
Eine hohe Qualität durch vorgefertigte Bauelemente.
Keine gravierende Baufeuchte und daher kurze Austrocknungszeit
Hohe Flexibilität in der Planung und Grundrissgestaltung
Angenehmes Wohnklima durch die Baustoffe und höhere Oberflächentemperaturen der Innenoberflächen.
Daher keine Kälteabstrahlung.
 
Und ganz wichtig:
Ein hoher Dämmstandard der Außenhülle ist in der Holzbauweise normal.
Mit entsprechender Haustechnik ist der KfW-Effizienzhausstandard 40 oder auch der Passivhausstandard leicht zu erreichen.
Dementsprechend interessante Fördermöglichkeiten durch die KfW-Bank

Geschosswohnungsbau mit Holz in Nordrhein-Westfalen

Bis Ende 2018 war es in Nordrhein-Westfalen nicht möglich Gebäude mit mehr als 2 Vollgeschossen in Holzbauweise zu bauen.
Das hat die Landesregierung nun geändert. Die neue Landesbauordnung trat am 1. Januar 2019 in Kraft.
Nun sind Gebäude bis zu 5 Vollgeschossen und mehr in Holzbauweise zulässig.

Wir sind gut darauf vorbereitet.
Durch die Mitgliedschaft in der Gruppe ZimmerMeisterHaus und in der Arbeitsgruppe Objektbau haben wir viel von den anderen ZimmerMeisterHaus-Manufakturen gelernt.
Mehrere dieser Manufakturen haben jahrelange Erfahrung mit dem Geschoss-Wohnungsbau und bringen diese Erfahrungen in die Gruppe mit ein.

Die jeweiligen Landesbauordnungen vieler anderer Bundesländer lassen diese Bauweise schon seit langem zu.

Schauen Sie sich den Objektbaukatalog der
Gruppe ZimmerMeisterHaus an.
Sie dürfen diesen Katalog gern herunter laden.
Die abgebildeten und beschrieben Gebäude wurden alle in Holzbauweise errichtet.
 
Sie sehen, wir sind vorbereitet.
Scroll to Top

Rufen Sie uns an