Ein Einfamilien-Wohnhaus am Niederrhein mit Klinkerfassade

Das Wohnhaus mit großer Garage und einem eingeschoben Bauteil im Erdgeschoß passt sich gut in die kleine Siedlung ein.

Erdgeschoss

Obergeschoss

Ein Einfamilien-Wohnhaus mit einer Fassade aus Vormauerklinker. Das Effizienzhaus 55 wird beheizt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe. Eingebaut wurde zusätzlich eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.Die Fenster sind mit einer Dreifachverglasung ausgestattet. Der mittlere U-Wert der Fenster beträgt 1,00 W/(m²K) Der Primärenergiebedarf dieses Hauses liegt bei 38,72 kWh/m². Der Endenergiebedarf beträgt 28,8 kWh/(m²a). Der Transmissionswärmeverlust liegt bei 0,229 W/m²K.
Architekt: Dipl.-Ing. Jörg Biermann, Bocholt

Scroll to Top

Rufen Sie uns an