Es mag klein erscheinen, bietet aber viel Wohnfläche

Ein Traumhaus mit einer kleinen Grundfläche aber mit viel Wohnfläche, genau richtig für die Baufamilie mit zwei Kinder

Erdgeschoss

Obergeschoss

Ein zweigeschossiges Einfamilien-Wohnhaus mit einer Putzfassade auf einem Holzweichfaser-Wärmedämmverbundsystem. In Teilbereichen eine lasierte Lärchenholz-Stülpschalung. Das flachgeneigte Satteldach hat eine Dachbegrünung.  Das Effizienzhaus 55 wird beheizt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe. Die Fenster sind mit einer Dreifachverglasung ausgestattet. Der mittlere U-Wert der Fenster beträgt 1,10 W/(m²K). Der Endenergiebedarf dieses Hauses liegt bei 45,00 kWh/m². Der Transmissionswärmeverlust liegt bei 0,210 W/m²K

Architekt: Dipl.-Ing. Jörg Biermann, Bocholt

Scroll to Top

Rufen Sie uns an