Preisermittlung und Bauvertrag

Auf Basis des, mit Ihnen abgestimmten Vorentwurfes stellen wir Ihnen ein detailliertes Angebot mit Einzelpreisen für jedes Gewerk zusammen.
Für die Gewerke, die wir nicht selbst ausführen, besorgen wir Ihnen Angebote von Partnerfirmen, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben.
Aber auch gern von Unternehmen, die Sie bevorzugen. Grundlage dieser Angebote ist immer der finale Vorentwurf.

So erhalten Sie eine Preisübersicht über die Komplettleistung von der Planung, der Baustelleneinrichtung, der Gründung aus Erdarbeiten und Bodenplatte bzw. Keller,
dem Holzhaus mit Haustechnik aus Heizung, Sanitäranlage und evtl. Lüftung, Fliesenarbeiten, Oberböden und Tischlerarbeiten.

Im nächsten Schritt erörtern wir mit Ihnen die Angebote und stimmen die Leistungen ab, die durch Holzhausbau Kampshoff ausgeführt werden sollen.
Sie entscheiden, ob Sie uns mit der schlüsselfertigen Erstellung Ihres Wohlfühlhauses, bzw. mit welchen Leistungen Sie uns beauftragen möchten
und welche Gewerke Sie aus wirtschaftlichen Gründen anderweitig vergeben wollen.
Auch für die Gewerke, die nicht in unseren Leistungen enthalten sind unterstützen wir Sie bei der Beauftragung und übernehmen, wenn Sie uns hiermit beauftragen, die Baubegleitung.
Wir erstellen einen Bauzeitenplan, der alle Gewerke umfasst.

Das Ergebnis ist ein verbindlicher Pauschalpreis als Grundlage eines Bauvertrags. Der Detail-Pauschalpreisvertrag gibt Ihnen eine optimale Kostensicherheit ohne spätere unliebsame Überraschungen.
Die Gewährleistungsfrist für unsere Leistungen beträgt übrigens 5 Jahre.
Scroll to Top

Rufen Sie uns an